Über mich

  • Erster Schlagzeugunterricht an der damaligen Kreismusikschule Kusel bei Alf Schneider.
  • Klassischer Schlagzeugunterricht bei Achim Seyler (Schlagquartett Köln).
  • 1998 Studienvorbereitende Ausbildung am Peter-Cornelius Konservatorium in Mainz.
  • 1999 bis 2003 Studium in den Bereichen Instrumentalpädagogik und Orchestermusik am Peter-Cornelius Konservatorium Mainz bei Markus Hauke (Klassik) und Clemens Hartmann (Jazz- und Popularmusik).
  • Unterricht,Workshops und Masterclasses u.a. bei Claus Hessler, Hermann Kock, Zoro ( Drummer von Lenny Kravitz).
  • Absolvent der Masshoff Drumsound School
  • Seit 2010 schreibt Steffen Bürthel Ensemblestücke für Cajons
  • 2011 im Oktober Veröffentlichung von 12 Ensemblestücken für Cajons
  • Seit November 2011 Endorser für Schlagwerk- Percussion
  • Seit November 2014 Autor in der Fachzeitschrift DrumHeads
  • Seit August 2015 Endorser für Rohema Drumsticks

Weitere Meilensteine:

  • Seit 2008 stolzer Papa von Linus
  • Seit 2015 stolzer Papa von Julius

 

Stationen meiner Tätigkeit:

Zusammenarbeit mit:

  • Markus Hauke
  • Michael W. Ranta
  • Bernhard Vanecek
  • Doug Adkins & One more ride
  • Michael Gärtner, Klangwerkstatt
  • Sinfonietta Mainz
  • Sinfonietta Frankfurt
  • Staatstheater Mainz
  • Europa Chor Akademie
  • Percussionensemble Mainz
  • Cazabra Club Kaiserslautern, Vogelweh
  • Hiltop Theater Baumholder
  • div. Musicals

Workshopleiter und Gastdozent:

  • Brass & Drum Festival Ramstein-Miesenbach (Gastdozent)
  • Internationale Sommerakademie Blieskastel (Band)
  • Kultursommer Rheinland-Pfalz (Gastdozent/ Band)
  • Jazz & Joy Festival Worms (Konzert)
  • Soonwaldorchester Spabrücken (Workshop)
  • Kreismusikverband Kaiserslautern (Workshop)
  • Jurymitglied bei Jugend musiziert

Unterrichtserfahrung:

  • Kreismusikschule Alzey- Worms.
  • Kreismusikschule Kaiserslautern
  • Musikschule Kuseler Musikantenland
team-member

Steffen Bürthel

Lehrer, Drummer, Autor und Musiker - aus Leidenschaft!